Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte - Giulia Molino

Die Übersetzung von Cchiù Fort’ - Giulia Molino zu Deutsch und die Originaltexte des Liedes
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Italienisch - Giulia Molino Italienisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Englisch - Giulia Molino Englisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Spanisch - Giulia Molino Spanisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Französisch - Giulia Molino Französisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Deutsch - Giulia Molino Deutsch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Portugiesisch - Giulia Molino Portugiesisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Russisch - Giulia Molino Russisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Niederländer - Giulia Molino Niederländer
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Schwedisch - Giulia Molino Schwedisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Norwegisch - Giulia Molino Norwegisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Dänisch - Giulia Molino Dänisch
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Hindi - Giulia Molino Hindi
Cchiù Fort’: Übersetzung und Songtexte auf Polieren - Giulia Molino Polieren
Unten finden Sie Lyrics, Musikvideo und Übersetzung von Cchiù Fort’ - Giulia Molino in verschiedenen Sprachen. Das Musikvideo mit der Audiospur des Songs startet automatisch unten rechts. Um die Übersetzung zu verbessern, folgen Sie diesem Link oder drücken Sie den blauen Knopf unten.

Cchiù Fort’ Songtexte
von Giulia Molino

Ogni juorno 'o ssaje ca penso 'o dimane
Nu brutto suonno ca me fa mancà l'aria
È tutto uguale si po' tu nun ce staje
E 'o saccio ca so' strana e faccio sulo guaje
Ti avevo detto: 'Chesta vota è pe' sempe'
N'ata prumessa ca po' nun mantengo
Ma si te scrivo è pecché chesto me resta
E pure stanotte spero ca passa ambresso
Rivivo ricordi che mi fanno male, è come affogare
Sentire che il cuore fa ancora rumore
Niente rancore, solo dolore
Brividi al sole, sbalzi di umore
E parlo ancora di te in ogni fottuta canzonе
Che me ne frеga di essere forte
Far finta che non sia successo niente
Recitare una parte
Come se non mi mancasse la tua pelle sulla mia
Quegli occhi mentre vado via
Come scordare la magia
Si chesta vocca sape 'e nostalgia


Simmo crisciute 'nzieme 'mmiezz'a na via
'A na fenestra allucca: 'Sî sempre 'a mia'
Che ce ne fotte d''e parole d''a gente
Nun sanno maje niente, stregneme cchiù forte
E quanti vote ancora t'aggia aspettà
Si hê fà accussì allora lasciammo sta'
Ma si è overo pienze a me notte e juorno
E simmo sulo a 'stu munno, vaseme cchiù forte

Forse era meglio si nun te cunuscevo
Sî pericolosa quanto perfetta
Saje quanti notte che passo a riflettere
'Ncopp'a 'sti cose, solo 'int''o lietto
D''o primmo istante ca nuje ce vedettemo
Je ero distante ma sentevo 'mpietto
'O core che jeve 'a viento
L'uocchie mieje sott''o berretto
E già nun capevo niente

Io ti ho strappato i vestiti e pure il cuore e via
Solo quando mi sorridi sento la magia
Io ho dato per scontato che sei mia
Tu mi capisci ed io ti capisco
Simmo crisciute 'mmiezz''a via


Simmo crisciute 'nzieme 'mmiezz'a na via
'A na fenestra allucca: 'Sî sempre 'a mia'
Che ce ne fotte d''e parole d''a gente
Nun sanno maje niente, stregneme cchiù forte
E quanti vote ancora t'aggia aspettà
Si hê fà accussì allora lasciammo sta'
Ma si è overo pienze a me notte e juorno
E simmo sulo a 'stu munno, vaseme cchiù forte

Scenderanno dagli occhi le lacrime
Piove sulla città, Atlantide dentro me
T'ha disegnata Giotto
Ma il mondo poi t'ha rovinata
Tornare indietro, poi, non se ne parla
Ma siamo bravi, non sbagliare strada
Mandiamo forte, fallo cchiu forte, mhm-mhm
Nennè t''o giuro, ce ne jammo si vuò sta' cu'mmé
'O ssaje ca si parlene 'e nuje, nun tengo niente 'a vedè
T'aggio ditto ca stanotte ce ne jammo 'nzieme
Hê ditto: 'Nun fa' 'o scemo', ma je facevo overo
E astrigneme cchiù forte


Simmo crisciute 'nzieme 'mmiezz'a na via
'A na fenestra allucca: 'Sî sempre 'a mia'
Che ce ne fotte d''e parole d''a gente
Nun sanno maje niente, stregneme cchiù forte
E quanti vote ancora t'aggia aspettà
Si hê fà accussì allora lasciammo sta'
Ma si è overo pienze a me notte e juorno
E simmo sulo a 'stu munno, vaseme cchiù forte

Cchiù Fort’ Übersetzung von Giulia Molino auf Deutsch

Jeder Juorno 'oder Ssaje ca ich denke' oder morgen
Nu hässliches Geräusch über mich macht keine Luft
Es ist alles das gleiche, ja, du Nonne ce staje
E 'o saccio ca so' seltsam und ich mache sulo guaje
Ich sagte dir: 'Chesta vota è pe' sempe '
N'ata prumessa ca po' nun behaupten
Aber wenn ich dir schreibe, ist es schlecht, dass ich
bleibe Und selbst heute Abend hoffe ich, dass es Ambressus passiert.
Ich erlebe Erinnerungen, die mich verletzt haben. Es ist wie Ertrinken.
Das Gefühl, dass das Herz immer noch Geräusche macht.
Keine harten Gefühle, nur Schmerzen.
Schüttelfrost in der Sonne, Stöße in einer Stimmung
Und ich rede immer noch in jedem verdammten Song über dich
Ich möchte nicht stark sein
Tu so, als wäre nichts passiert
Spiel eine Rolle
Als ob Ich habe deine Haut auf meiner nicht vermisst
Diese Augen, als ich weggehe
Wie man die Magie vergisst
Si Chesta Vocca Sape 'und Nostalgie


Simmo Crisciute 'nzieme' mmiezz'a na via
'A na fenestra hallucca:' Ja immer 'zu mir' nichts, stregneme cchiù stark
Und wie viele Stimmen warten noch auf dich
Ja, er hat es geschafft, dann haben wir es verlassen
Aber es war mir zu pienze Nacht und juorno
Und simmo sulo a 'stu munno , vaseme cchiù strong

Vielleicht war es besser, du Nonne te cunuscevo
Ja, gefährlich wie perfekt
Saje, wie viele Nächte ich damit verbringe,
'Ncopp'a' diese Dinge zu denken, Nur 'int''o lietto
Vom ersten Moment an sahen wir uns
Je war weit weg, aber ich hörte' mpietto
'O core che jeve' a viento
The meine Augen unter meiner Mütze

Und ich habe schon nichts verstanden
Ich habe deine Kleidung und dein Herz weggerissen
Nur wenn du mich anlächelst, fühle ich die Magie
, die ich gegeben habe selbstverständlich, dass du mir gehörst
Du verstehst mich und ich verstehe dich
Simmo crisciute 'mmiezz'a via


Simmo crisciute' nzieme 'mmiezz'a na via
'A na fenestra hallucca:' Ja immer 'zu mir'
Was interessiert uns und die Worte von Menschen
Nun wissen aber nichts, anstrengen so stark
Und wie viele Stimmen warten noch auf Sie?
Si hê fà accussì a Wir ließen es in Ruhe
Aber es war zu pienze für mich Nacht und juorno
Und simmo sulo a 'stu munno, vaseme cchiù stark

Tränen werden aus den Augen fallen
Es regnet auf die Stadt, Atlantis in mir
Giotto hat dich entworfen
Aber die Welt hat dich dann ruiniert
Geh zurück, dann reden wir nicht darüber
Aber wir sind gut, nicht nimm den falschen Weg , Ich halte nichts 'zu sehen
T'aggio ditto ca heute Abend dort jammo' nzieme
Hê ditto: 'Nun fa' 'o Dummkopf', aber je hat overo


Simmo crisciute 'nzieme' mmiezz'a na via
'A na fenestra hallucca:' Ja immer 'zu mir'
Was interessiert uns '' und Worte von Menschen
Nun wissen aber nichts, streneme cchiù stark
Und wie oft wartet noch auf dich
Ja hê fà accussì dann sind wir allein gelassen
Aber ja, das ist es overo pienze zu mir Nacht und juorno
Und simmo sulo zu 'stu munno, vaseme stärker

Diese Übersetzung verbessern

Aus Zeit- und Menschenmangel werden viele Übersetzungen mit dem automatischen Übersetzer gemacht.
Wir wissen, dass es nicht das Beste ist, aber es ist genug, um es denen klar zu machen, die uns besuchen. des Liedes.
Mit deiner Hilfe und der der anderen Besucher können wir diese Seite zu einer Referenz für die Übersetzung von Liedern machen.
Du möchtest deinen Beitrag zum Lied geben Cchiù Fort’ Wir sind glücklich!
Bis jetzt haben Sie Verbesserungen vorgenommen.
225
Übersetzungen von Songs
Danke!